Bayern scheiden nach einem packenden Rückspiel gegen Real Madrid aus

By | 19. April 2017

Der FC Bayern musste sich gestern Abend im Viertelfinal-Rückspiel der UEFA Champions League mit 2:4 gegen Real Madrid geschlagen geben und ist damit aus der Königsklasse ausgeschieden. Erstmals seit 2011 haben die Münchner damit den Einzug ins Halbfinale verpasst.

Nicht nur die drei Tore von Cristiano Ronaldo standen gestern Abend im Mittelpunkt im Estadio Santiago Bernabeu, auch Schiedsrichter Viktor Kassai spielte leider eine wichtige Rolle in dem Viertelfinal-Rückspiel zwischen Real Madrid und dem FC Bayern. Kassai erlaubte sich mehrere Fehlentscheidungen zu Lasten der Bayern und war damit maßgeblich am Aus der Münchner beteiligt.

Die Bayern gingen in der 53. Minute zunächst durch einen verwandelten Foulelfmeter von Robert Lewandowski mit 1:0 in Führung. Knapp 20 Minuten später besorgte Cristiano Ronaldo in der 76. den 1:1-Ausgleich für die Gastgeber. Dieser hielt jedoch keine zwei Minuten, denn in der 79. brachte Sergio Ramos die Bayern mit einem Eigentor erneut mit 2:1 in Front. Kurz vor Ende der regulären Spielzeit musste Arturo Vidal nach einem vermeintlichen Foulspiel mit gelb-rot vorzeitig vom Platz. Diese Entscheidung war die erste falsche aus Sicht der Bayern, denn der Chilene spielte eindeutig den Ball.

In Unterzahl kämpfte sich der Bundesligist in die Verlängerung, wurde dort jedoch erneut zweimal durch Kassai benachteiligt. Die beiden Tore von Ronaldo in der 105. und 109. Minute hätten nicht zählen dürfen, denn beides Mal stand der Real-Stürmer im Abseits. Den Schlusspunkt setzte der eingewechselte Asensio in der 112. Minute mit dem 4:2-Endstand.

Während die Bayern erstmals seit 2011 den Einzug ins Halbfinale in der Königsklasse verpassen, hat sich Madrid diesen zum siebten Mal in Folge sichern können. Auf wenn die Königlichen in der Runde der letzten vier treffen werden entscheidet sich am kommenden Freitag bei der Auslosung im Schweizer Nyon. Neben Real hat auch Stadtrivale Atletico Madrid gestern Abend gegen Leicester City den Sprung ins Halbfinale geschafft.

Hinterlass uns einen Kommentar