Uncategorized

Champions League-Achtelfinale: Bayern deklassieren Arsenal mit 5:1

Posted on 16. February 2017Comments Off on Champions League-Achtelfinale: Bayern deklassieren Arsenal mit 5:1
FC Bayern München: Verpasst Arjen Robben das Viertelfinale gegen den FC Porto?
Foto: rayand / Flickr (CC BY 2.0)

Der FC Bayern hat mit dem gestrigen Heimsieg gegen den FC Arsenal einen großen Schritt in Richtung Champions League-Viertelfinale gemacht. Der deutsche Rekordmeister setzte sich in einem furiosen Spiel mit 5:1 gegen die Gunners durch.

Die Skepsis bei den FC Bayern-Fans vor dem Achtelfinal-Hinspiel gegen den FC Arsenal war groß, doch nach der gestrigen Gala-Vorstellung der Münchner dürften wohl auch die letzten Zweifler verstummen. Die Bayern setzten sich im Hinspiel mit 5:1 gegen die Gunners durch und stehen damit bereits mit einem Bein in der Runde der letzten acht.

Vor 70.000 Zuschauern in der ausverkauften Allianz Arena brachte Arjen Robben die Bayern mit einem Traumtor in der 11. Minute bereits früh mit 1:0 in Führung. Arsenal-Stürmer Alexis Sanchez nach einem verschossenen Foulelfmeter mit einem Nachschuss zum 1:1 aus und besorgte damit auch den Halbzeitpausenstand.

Im zweiten Spielabschnitt erhöhten die Gastgeber spürbar den Druck, Robert Lewandowski brachte in der 53. Minute die Bayern wieder mit 2:1 in Führung. Nur drei Minuten später erhöhte Thiago nach sehenswerten Vorarbeit von Lewandowski auf 3:1. In der 64. Minute war es erneut der Spanier der zur Stelle war und mit dem 4:1 die endgültige Vorentscheidung in der Partie besorgte. Den Schlusspunkt der Begegnung setzte der eingewechselte Thomas Müller in der 88. Minute mit dem 5:1 aus Sicht des FC Bayern.

FCB-Coach Carlo Ancelotti zeigte sich sichtlich zufrieden nach dem Spiel: “Wir haben ein gutes Spiel gezeigt, vielleicht war es die beste Leistung bislang. Nach dem Ausgleich hatten wir kleinere Probleme. Nach der Halbzeit haben wir fantastischen Fußball gespielt. Es war der erste Schritt. Es ist noch nicht zu Ende, es gibt noch ein Rückspiel. Wir haben diesen Vorteil nun, aber wir müssen mit der gleichen Intensität, mit dem gleichen Esprit spielen.”

Das Rückspiel findet am 7. März im Emirates Stadium in London statt. Vor dem Hintergrund dieses Ergebnisses gibt es wohl kaum noch jemanden der ernsthaft daran zweifelt, dass der FCB den Sprung ins CL-Viertelfinale schafft.

Comments Off on Champions League-Achtelfinale: Bayern deklassieren Arsenal mit 5:1