Champions League: Bayern gewinnt 3:2 gegen Barcelona und scheidet dennoch aus

Posted on 13. May 2015Comments Off on Champions League: Bayern gewinnt 3:2 gegen Barcelona und scheidet dennoch aus
Bastian Schweinsteiger verpasst das Viertelfinal-Hinspiel gegen den FC Porto
Foto: Audi AG / Flickr (CC BY-NC-SA 2.0)

Der FC Bayern München setzt sich im Halbfinal-Rückspiel der UEFA Champions League mit 3:2 gegen den FC Barcelona durch und scheidet dennoch aus der Königsklasse aus.

Der FC Bayern hat sich mit einem 3:2-Rückspielerfolg im Halbfinale der Champions League anständig von der Königsklasse verabschiedet. Das erhoffte Fußballwunder nach der 0:3-Hinspielpleite blieb aus.

Für kurze Zeit haben die 70.000 Fans in der Allianz Arena wohl an das Wunder geglaubt, als Mehdi Benatia die Bayern in der 7. Minute mit 1:0 in Führung köpfte. Doch die Hoffnung hielt nicht allzu lange, Neymar drehte das Spiel binnen 14. Minuten und brachte die Gäste aus Spanien mit seinen beiden Treffern in der 15. und 29. noch vor der Pause mit 2:1 in Front.

Die Münchner kämpften sich in der zweiten Halbzeit nochmals ran und konnten durch die Treffer von Robert Lewandowski (59.) und Thomas Müller (74.). Am Ende reichte es jedoch nicht ganz.

Pep Guardiola äußerte sich nach dem Spiel wie folgt zu der Leistung seiner Mannschaft: “Wir sind natürlich traurig. Wir wären gerne nach Berlin gekommen. Aber nach dem Hinspiel war das Finale schon verloren. Ich habe mich trotzdem bei meinen Spielern bedankt. Ich bin sehr glücklich, wie die Mannschaft sich verhalten hat mit all den Problemen. Wir haben die Bundesliga gewonnen.”

Thomas Müller bedankte sich bei den Fans für die tolle Atmosphäre: “Es ist schön zu sehen, dass wir mithalten können, aber wir können uns heute nichts für kaufen. Es wäre trotz des 0:3 im Hinspiel mehr möglich gewesen. Die Unterstützung war selten so groß wie heute, auch wenn wir ausgeschieden sind. Hut ab, da kriegt man Gänsehaut, und das kommt bei mir nicht so oft vor.”

Das Finale am 6. Juni in Berlin findet ohne deutsche Beteiligung statt. Der Finalgegner von Barcelona wird heute Abend zwischen Real Madrid und Juventus Turin ermittelt.

Comments Off on Champions League: Bayern gewinnt 3:2 gegen Barcelona und scheidet dennoch aus